Technische Infos – Zaun & Tor

Technische Infos – Flügeltore

Gehtür / 1-Flügeltor / 2-Flügeltor

Brix-Flügeltore werden abhängig von Größe und Modell mit Rahmen 60 oder 80 gebaut, in Höhen bis 1,75m und folgenden Torbreiten:

Gehtüren bis 2m
1-Flügeltore bis 3,5m
2-Flügeltore bis 5m

  • in Gerade oder Schräg (bis 6°)
  • wahlweise mit Sockelfüllung
  • Öffnungsarten: nach Innen 100° (= normal),
    nach Innen-180°, nach Außen oder hochschwenkend
  • wahlweise mit Hand-Betrieb oder elektrischem Tor-Antrieb
  • bei Hand-Betrieb sind die passenden Beschläge ohne Aufpreis wählbar (Dreh/Fix-Knopf in 3 Farben)

Fundament
Für Flügeltore ist ein durchgehendes Streifenfundament erforderlich. Fundamentplan und Verkabelungsplan (bei E-Antrieb) von Brix

Torsäulen ALU

Brix-Torsäulen für alle Tore, zum Einbetonieren oder
Dübeln mit Dübelplatten.
Empfehlung:

  • 100×100 für Rahmen 60
  • 120×120 für Rahmen 80 und bei E-Antrieb
  • 150×150 für große Tore

Erklärung / Abkürzungen in Skizzen:

SL = Säulen- oder Steherlichte (Zwischenabstand)
LH = Lichte Höhe (Höhe bis Kappen-Unterkante)
EL = Einspannlänge (bei Schiebetoren)
GL = Gesamtlänge (für Steher und Säulen)

Achtung: nur schematische Darstellungen. Änderungen vorbehalten!

 

Technische Infos – Schiebetore

Schiebetore freitragend

Brix-Schiebetore freitragend, in Höhen bis 1,75m und Torbreiten bis 6,20m (bis 4,70m mit Laufprofil 150, darüber Laufprofil 210).
Zaunbautore sind auch bis 8,20m lieferbar.
In Gerade oder Schräg (bis 6°). Zur Torbreite muss noch eine Einspannlänge (= ca. 27% der Torbreite) dazugerechnet werden. Für Hand-Betrieb oder mit elektrischem Tor-Antrieb.

Fundament
Für Schiebetore ist eine spezielle Fundamentausführung erforderlich. Fundamentplan und Verkabelungsplan (bei E-Antrieb) von Brix

Torsäulen ALU

Brix-Torsäulen für Schiebetore, zum Einbetonieren oder
Dübeln mit Dübelplatten.
Empfehlung:

  • 120×120

Erklärung / Abkürzungen in Skizzen:

SL = Säulen- oder Steherlichte (Zwischenabstand)
LH = Lichte Höhe (Höhe bis Kappen-Unterkante)
EL = Einspannlänge (bei Schiebetoren)
GL = Gesamtlänge (für Steher und Säulen)

Achtung: nur schematische Darstellungen. Änderungen vorbehalten!

 

Technische Infos – Zaunfeld-Elemente

Zaunfelder

Brix-Zaunfelder sind in Höhen ca. 0,50 bis 1,50m lieferbar,
in gewünschter Länge nach Lfm, abhängig vom Modell bis
ca. 4,00m in Gerade oder Schräge (bis max. 25°),
mit Gehrungen, Knicken oder Abwinkelungen

Zaunfeld-Steher ALU

Brix-Zaunfeld-Steher für alle Modelle, wahlweise 32×66 oder66×66 oder 100x100mm zum Einbetonieren oder für Montage mit Konsolen oder Dübelplatte

Erklärung / Abkürzungen in Skizzen:

SL = Säulen- oder Steherlichte (Zwischenabstand)
LH = Lichte Höhe (Höhe bis Kappen-Unterkante)
EL = Einspannlänge (bei Schiebetoren)
GL = Gesamtlänge (für Steher und Säulen)

Achtung: nur schematische Darstellungen. Änderungen vorbehalten!